Ähnlich

Irene Sturari

Hochzeit

Hochzeitspaar Ringtausch<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>34</div><div class='bid' style='display:none;'>369</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

Hochzeitspaar Ringtausch

Kirchliche Trauung: warum eigentlich (nicht)?
Sie wollen Ihre Ehe von Gott segnen lassen und wünschen sich, dass Ihre Familie und Ihre Freunde hinter Ihrer Ehe stehen mit Glückwunsch und Gebet.

Ihr Hochzeitsfest soll in der Kirche mit einem Gottesdienst beginnen:
traditionell und doch modern, feierlich und doch fröhlich, religiös und doch offen für alle.
Voraussetzungen für eine kirchlich-reformierte Trauung
Die Zivile Trauung muss vor der kirchlichen Trauung stattgefunden haben.
(An die kirchlichen Trauung müssen Sie die Bestätigung des Zivilstandsamt bzw. eine Kopie des Familienbüchleins mitbringen.)

Wenigstens ein Ehepartner ist Mitglied der reformierten Landeskirche.

Ihre Bereitschaft zum Gespräch mit der begleitenden Pfarrperson
Wie gehen Sie vor?
Pfarrperson anfragen:
Grundsätzlich ist die/eine Pfarrperson aus Ihrer Wohngemeinde für die Gestaltung Ihres Hochzeits-Gottesdienstes zuständig. Selbstverständlich darf Sie auch eine Ihnen persönlich bekannte oder nahestehende Pfarrperson trauen.
Eine frühzeitig Anfrage (6-12 Monate im Voraus) ist erwünscht.

Falls die Person, welche die Trauung vornehmen wird, nicht im Pfarrkalender der evangelischen Kirchen der Schweiz als ordinierte PfarrerIn verzeichnet ist, muss sie über eine mindestens 4-jährige theologische Ausbildung (Universität, kirchliche Hochschule, College oder ähnliches) verfügen. Ein entsprechender Nachweis ist zu erbringen (Zeugniskopie) und es ist zu vermerken, wo diese Person zur Zeit tätig ist.

Unsere Pfarrer:
Alexander Heit
Matthias Dübendorfer

Kirche reservieren:
Wenn Sie reformiertes Kirchenmitglied und Sie oder Ihre Eltern in Herrliberg wohnhaft sind, stehen Ihnen unsere beiden Kirchen und der Organist kostenlos zur Verfügung.
Als auswärts wohnhaftes reformiertes Kirchenmitglied bezahlen Sie 300 Franken für die Kirche und 250 Franken für den Organisten.
Für die Reservation unserer Kirche ist das Sekretariat zuständig. Für allfällige Rückfragen ist es jedoch von Vorteil, wenn Sie telefonisch Kontakt aufnehmen:
044 915 15 57
Das Sekretariat ist jeweils von Dienstag bis Freitag von 8.30 bis 11.30 Uhr besetzt.

Weiter Details finden Sie auch noch in der Rubrik Räumlichkeiten.

Musik:
Ein/e Organist/in steht zur Verfügung, mit der Sie Orgelmusik und Musik für Solo-Instrument bzw. Gesang mit Orgelbegleitung planen können. Fühlen Sie sich aber frei, selber Musikerinnen oder Musiker zu organisieren.
Sie können sich auch direkt mit unserem Organisten, Christian Meldau, in Verbindung setzen:
Christian Meldau
Unsere Kirchen
Unsere Dorfkirche (Tal) liegt in der Nähe des Bahnhofs und ist wunderschön gelegen, von der Südseite mit Blick auf den See. Sie verfügt über ungefähr 300 Plätze. Der direkt neben der Kirche liegende "Chilehügel" ist seit seiner Vergrösserung und Renovation ein idealer Ort für die Durchführung eines Apéros.

Die Kirche Wetzwil (Berg) liegt oberhalb von Herrliberg, ausserhalb des Weilers Wetzwil, mitten in der Landwirtschaftszone. Sie verfügt über ungefähr 80 Sitzplätze und ist für Hochzeiten sehr beliebt. Ein Apéro kann unter dem Vordach des hinter der Kirche liegenden Schulhauses durchgeführt werden.

Schauen Sie sich die Bilder unserer Kirchen an unter "Kirchen" oder "Räumlichkeiten".
Was Sie sonst noch wissen möchten
www.kirchenhochzeit.ch

Kann man sich auch ökumenisch trauen lassen?
Ja, das ist möglich; und zwar mit oder ohne Anwesenheit einer katholischen Amtsperson. Besprechen Sie dies direkt mit der Pfarrperson.

Kommen Herrliberger Pfarrpersonen auch in andere Kirchen?
Wenn Sie in Herrliberg wohnhaft sind, ja, sofern der gewünschte Ort nicht zu weit von Herrliberg entfernt ist (etwa eine halbe Fahrstunde). Es besteht keine diesbezügliche Verpflichtung, aber suchen Sie doch das Gespräch.

Wir wollen kirchlich heiraten, aber nicht in der Kirche.
Nach der Zürcher Kirchenordnung muss der Traugottesdienst in einer Kirche stattfinden.

Hochzeit nur am Samstag?
Für einen Trau-Termin während der Woche nehmen Sie Kontakt auf mit unserem Sekretariat. Am Sonntag finden keine Trauungen statt.
Kontakte
Für die Reservation der Kirche und allenfalls des Organisten kontaktieren Sie bitte telefonisch unsere Sekretärin, Edith Stucki: 044 915 15 57
(oder )
Details und Anmeldeformulare finden Sie unter "Räumlichkeiten".

Bezüglich Trauung nehmen Sie Kontakt auf mit einem unserer Pfarrer:
Alexander Heit
Matthias Dübendorfer
Dokumente
Bereitgestellt: 17.05.2017     Besuche: 23 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch