Irene Sturari

Die aktuelle Gemeindeseite - Nummer 5

Abendmahls-Teilete<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-herrliberg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>286</div><div class='bid' style='display:none;'>3350</div><div class='usr' style='display:none;'>89</div>

Gemeindeseite 5 vom 27. April bis 24. Mai
Pfr. Matthias Dübendorfer,
» Die aktuelle Gemeindeseite finden Sie hier

Abendmahls-Teilete für die ganze Familie

Das christliche Abendmahl geht zurück auf die letzte Mahlzeit Jesu mit seinen Jüngern, bei der er vor seiner Gefangennahme mit seinen Nächsten nochmals Brot und Wein teilte. Wenn wir heute im Gottesdienst Brot und Wein teilen, dann erinnern wir uns an Jesu Leben, Sterben und Auferstehen und lassen ihn so unter uns gegenwärtig werden.
Dass sich ein Abendmahl auch locker und ungezwungen, bunt und fröhlich feiern lässt, möchten wir mit den Kindern des 3.Klass-Unti und des Club4 zeigen: Wir feiern in der Kirche Tal eine Abendmahls-Teilete.
Eine "Teilete" ist ein unkompliziertes, gemeinsames Essen, zu dem jede Person oder Familie, die teilnimmt, etwas beiträgt. Man bringt etwa soviel mit, wie man selber essen wird. Die Speisen werden auf einem Buffet angerichtet und alle dürfen sich dann von beliebigen Köstlichkeiten bedienen. Mitbringen kann man eigentlich fast alles: Brot, Wähe, Schinkengipfeli, Käse, Gebäck – solange es sich mit blossen Fingern essen lässt. Die mitgebrachten Speisen werden ab 10:30 in der Kirche Tal entgegengenommen.
Zur Abendmahls-Teilete sind alle – Familien, Paare und Einzelpersonen, Grosseltern und Paten, jung und alt, gross und klein – ganz herzlich eingeladen!

Abendmahls-Teilete, Samstag, 26. Mai, 11:00 Uhr, Kirche Tal
Bereitgestellt: 27.04.2018     Besuche: 3 heute, 54 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch