Irene Sturari

Kulturreise nach Prag

Prag<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-herrliberg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>286</div><div class='bid' style='display:none;'>3352</div><div class='usr' style='display:none;'>89</div>

Kulturreise nach Prag der Kirchgemeinden Herrliberg und Erlenbach vom Donnerstag, 27. September bis und mit Sonntag, 30. September

Pfr. Alexander Heit,
Die reformierten Kirchgemeinden von Erlenbach und Herrliberg veranstalten gemeinsam eine Reise nach Prag. Die Stadt an der Moldau ist kulturhistorisch wohl eine der interessantesten und zugleich eine der schönsten Metropolen Europas.

Wir haben ein vielfältiges Programm zusammengestellt, das uns den Facettenreichtum der Stadt und ihrer Geschichte näher bringen wird: Neben der Prager Burg werden wir das Jüdische Viertel und eine Synagoge besuchen. Ein Ausflug zur Gedenkstätte Lidice wird uns die Verbrechen der Nazidiktatur und den reflektierten Umgang der Menschen im heutigen Tschechien damit vergegenwärtigen. Das Mucha Museum wird uns die Jugendstiltradition Prags nahe bringen. Ausserdem steht mit dem Klementinum ein ehemaliges Jesuitenkloster im Zentrum der Stadt auf dem Programm.

Vor Ort sind wir in der Innenstadt in Einzel- oder Doppelzimmern eines 4*Hotels untergebracht. Die An- und Abreise werden mit dem Flugzeug zurückgelegt.

Die Organisation der Reise wird durch die Kirchgemeinde Erlenbach in Zusammenarbeit mit Kuoni-Reisen übernommen. Reiseleitung vor Ort durch Andrea Bosshard, Pfr. Andreas Cabalzar und Pfr. Alexander Heit.

Wir bitten um rasche Anmeldungen, da wir zur weiteren Organisation auf verlässliche Teilnehmerzahlen angewiesen sind.
Bereitgestellt: 06.06.2018     Besuche: 30 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch