Irene Sturari

Nachbarschaftshilfe

Einkaufstasche<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-herrliberg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>286</div><div class='bid' style='display:none;'>4044</div><div class='usr' style='display:none;'>89</div>

Die politische Gemeinde Herrliberg koordiniert zusammen mit der Offenen Jugendarbeit (Juhe42), den beiden Kirchgemeinden und dem Triangel verschiedene Dienstleistungen, z. B. Einkäufe im Dorf, Botengänge zur Post usw. – solidarisch und kostenlos. Über 65-jährige oder aus anderen Gründen gefährdete Personen stehen dabei im Vordergrund.
Pfr. Matthias Dübendorfer,
Die vom Bund erlassenen Vorschriften zur Verhinderung von Infektionen werden eingehalten. „Social distance“ wird gewahrt, Kontakte werden vermieden, die Einkaufstaschen werden vor der Türe deponiert.

Wenn sie selber mithelfen möchten, dann melden Sie sich doch bitte unter den gleichen Nummern!

Aufträge
Die Jugendarbeit Herrliberg sowie Tobias Lang "Nachbarschaftshilfe" nehmen Ihre Aufträge gerne entgegen:
oder
079 688 27 45 (08.00 - 18.00 Uhr) oder
076 388 34 57 (08.00 - 18.00 Uhr).
Bereitgestellt: 17.04.2020     Besuche: 3 heute, 81 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch