Matthias Dübendorfer

Schutzmassnahmen für Gottesdienste in Herrliberg

Logo Schutz neu<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-herrliberg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>270</div><div class='bid' style='display:none;'>4059</div><div class='usr' style='display:none;'>86</div>

Das Schutzkonzept für Gottesdienste der EKS und die Empfehlungen der Landeskirche werden laufend der aktuellen Situation angepasst. Gegenwärtig setzen wir diese Vorgaben in Herrliberg wie folgt um.

Matthias Dübendorfer,
Das Wichtigste in Kürze:

  • Halten Sie immer 1.5m Abstand
  • Folgen Sie den Einbahn-Markierungen
  • Nehmen Sie nicht auf den gesperrten Sitzkissen resp. Chorbänken Platz
  • Pro Sitzkissen (Tal) resp. Stuhlpaar (Wetzwil) 1 Person, max. 2 wenn im selben Haushalt lebend
  • Anwesenheitskarte ausfüllen und am Schluss beim Ausgang abgeben
  • Wir empfehlen Ihnen, in den Kirchenräumen eine Maske zu tragen
  • Bei Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen und während des Singens im Gottesdienst gilt Maskenpflicht

Das vollständige Schutzkonzept für Gottesdienste und Veranstaltungen der Kirchgemeinde Herrliberg können Sie über » diesen Link abrufen.

Wir sind uns bewusst, dass diese Massnahmen einen herben Einschnitt in die gewohnten und vertrauten Gottesdienstabläufe darstellen. Wir sehen aber ein, dass sie notwendig sind und freuen uns darauf, gemeinsam Gottesdienste feiern zu können - wenn auch unter erschwerten Bedingungen.
Bereitgestellt: 07.10.2020     Besuche: 62 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch