Kantaten-Gottesdienst zum 1. Advent, 27.11. 2022

Thomaskirche Leipzig (Foto: H.-P. Haack / Wikimedia Commons)
Im Gottesdienst zum 1. Advent lässt das Ensambla "La Rusticanza" die Bach-Kantate "Ärgere dich, o Seele nicht" erklingen.
Matthias Dübendorfer,
Johann Sebastian Bachs Kantate BWV 186a „Ärgere dich, o Seele nicht“ für den 7. Sonntag nach Trinitatis ist recht bekannt. Weniger bekannt ist die Tatsache, dass sie auf eine frühere Version zurückgeht, die Bach ursprünglich in Weimar für den dritten Adventssonntag geschrieben hatte. Später schrieb Bach sie aber für die Trinitatiszeit um, weil in Leipzig in der adventlichen Fastenzeit keine Kantaten aufgeführt wurden.
Im Herrliberger Gottesdienst zum 1. Advent soll die Kantate nun in ihrer selten gespielten Urversion erklingen. Es singt das Ensemble „La Rusticanza“ zusammen mit einem Instrumentalensemble unter der Leitung unseres Organisten Alberto Gaspardo.

» Gottesdienst 27.11.2022

Dokumente